Barock wie in Wien und Versailles

Elbipolis heißt das in Hamburg beheimatete Barockorchester, das seinen Namen von dem Pseudonym für die Hansestadt ableitet. Bei den ZeughausKonzerten in Neuss präsentiert das Orchester Tafelmusiken aus Wien und Versailles.

Leistenbruch – was tun?

Die moderne Versorgung von Bauchwandbrüchen ist Thema der nächsten Sonntags-Matinée im Hörsaalzentrum der Bochumer Uni-Klinik. Professor Dr. Waldemar Uhl und sein Team stellen laienverständlich in Wort und Bild alle wichtigen Aspekte des Themas vor.

Romantisches Zeughaus

Zeughaus Neuss – ganz romantisch, so könnte man das Konzert umschreiben, das die Deutsche Kammerakademie Neuss am 20. November 2016 als Matinee gibt. Unter Leitung von Lavard Skou Larsen erklingen Werke von Bernard Stevens, Peter Seabourne, Mikolaj Górecki und Szymon Laks. Violinsolistin ist Fenella Humphreys.

Mit den Tieren um die Welt

Der spröde Ausdruck ‚Populäre Druckgraphik‘ steht für ein faszinierendes Gebiet der Kunst- und Kulturgeschichte, das vielen kaum bewusst ist. Wir sind ständig umgeben von Gedrucktem, von der Briefmarke bis zur Tapete, vom Plakat bis zur Postkarte. Populäre Druckgraphik ist ein Spiegel der Zeiten und Moden. Thema der neuesten Ausstellung im Neusser ‚Feld-Haus‘ sind Hund, Katze und Co.

Kontrastprogramm am Flügel

Der junge Pianist Joseph Moog wurde im vergangenen Jahr zum Nachwuchskünstler des Jahres ernannt. Jetzt ist er in Neuss bei den Zeughaus-Konzerten zu hören.

Geliebte Feinde – Symbolismus heute

Das Clemens Sels Museum besitzt eine in Deutschland einmalige Sammlung an Bildwerken des internationalen Symbolismus. Mit der Ausstellung Geliebte Feinde – Symbolismus heute geht das CSM revolutionären Neuerungen des Symbolismus nach, die das Schaffen der Künstler bis heute prägen. Die Ausstellung wurde im Oktober eröffnet.

Horwitz trifft Erlkönig

Der Schauspieler, Sprecher und Chansonnier Dominique Horwitz präsentiert beim Niederrhein Musikfestival in Düsseldorf Schubert, Brahms und Schumann.

Therapiemöglichkeiten bei Ohrgeräuschen

Die Deutsche Tinnitus-Liga veranstaltet ein Patienten-Seminar ‚Wenn der Tinnitus zur Qual wird‘. Menschen, die von Tinnitus betroffen sind, leiden häufig sehr unter ihren Ohrgeräuschen, die oftmals eine große psychische Belastung sind. Außerdem sind häufig Begleiterscheinungen wie Schlaf- und Konzentrationsstörungen damit verbunden.

Tafel in Geldnot

Die Wuppertaler Tafel ist für arme Menschen ein wichtiger Zufluchtsort, um täglich satt zu werden. Nun ist der Verein in finanziellen Schwierigkeiten, weil notwendige Umbaumaßnahmen noch nicht vollständig abgedeckt sind.