NaturTreff:
Blume des Jahres

NaturTreff - 1 von 1Die Loki Schmidt Stiftung hat die Wiesenschlüsselblume zur ‘Blume des Jahres 2016’ gekürt. Sie steht in den meisten Bundesländern auf der Roten Liste der gefährdeten Arten. In der Natur-Schule Grund gibt es Hintergrund-Informationen zu dieser Pflanze und anderen gefährdeten Arten.

Die Hamburger Loki-Schmidt Stiftung wählt mit der ‘Blume des Jahres’ auch immer stellvertretend einen bedrohten Lebensraum. Bei der Wiesenschlüsselblume sind dies sonnige, eher trockene Wiesen auf kalkhaltigen Böden. Zwar kann die Blume des Jahres 2016 auch in lichten Wäldern wachsen, aber wenn die Beschattung im Wald zu stark wird, verschwindet sie.

Die satt gelben Blüten schmücken Viele Organisationen benennen ‚Pflanzen des Jahres‘, so z.B. die Stiftung Naturschutz Hamburg die Wiesenschlüsselblume als ‚Blume des Jahres 2016‘. Dieser und anderen Pflanzen des Jahres widmet sich der NaturTreff am Nachmittag in der Natur-Schule Grund.

Biologe Jörg Liesendahl wird die Pflanzenarten des Jahres mit Erkennungsmerkmalen vorstellen und dabei auch auf ökologische Zusammenhänge und Naturschutz-Aspekte eingehen.

Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich an Erwachsene jeden Alters. Alle zwei Wochen werden aktuelle und spannende Themen aus der Tier- und Pflanzenwelt, aus Arten-, Natur- und Umweltschutz angeboten. Die Veranstaltung dauert jeweils ca. zwei Stunden.

Text: repor-tal

Photos mit freundlicher Genehmigung der Loki Schmidt Stiftung © H.Timmann

Informationen: www.natur-schule-grund.de, www.loki-schmidt-stiftung.de

Termin: 5. Februar 2016, 15 Uhr
Ort: Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, Remscheid-Grund (gleich hinter Ronsdorf)

Gebühr: 6 Euro

Anmeldung erforderlich! unter:
Telefon: 02191 / 84 07 34,
Mail: info@natur-schule-grund.de oder
Online-Terminkalender: www.natur-schule-grund.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.